Manfred Giebenahin

28. Mai 2020

Vivarium Darmstadt

Im Tierpark von Darmstadt leben 2.000 einheimische und exotische Tiere in 190 Arten. Auf fünf Hektar Fläche können hautnah Tiere beobachtet werden.
19. Mai 2020

Maske absetzen

Ok, ok. Ich gebe es zu. Die Maske nervt. Aber sehen Sie es doch einmal positiv. Ihr Gegenüber sieht es nicht […]
15. Mai 2020

Abstand halten

Ich kann es schon nicht mehr hören: Abstand halten, Abstand halten! Und jetzt auch noch auf die Bremse treten. Es reicht! […]
15. Mai 2020

So geht Leben retten

Man soll nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Richtig. Schon deswegen will ich vorneweg klarstellen, dass mir nichts ferner liegt, als das […]
6. Mai 2020

Mitten im Gesicht

Schon vergessen? Wochenlang, nein, gefühlt jahrelang, war Klopapier Mangelware. Alle Ängste, beim Abwischen des Allerwerteten zu kurz zu kommen, waren unbegründet. […]
6. Mai 2020

Wo der hessische Odenwald am höchsten ist

Wanderung rund um die Neunkircher Höhe Hier oben auf dem Gipfel der Neunkircher Höhe kehrt der Frühling zuletzt ein. Aber dafür […]
6. Mai 2020

Von Burg zu Burg entlang des Neckars

Rundwanderweg von 12 km führt hinauf zum Dilsberg Beiderseits des Neckars hat der Odenwald zwischen Heidelberg und Bad Wimpfen nicht nur […]
29. April 2020

Ingo Knoppe hat Kinderbuch „Schwipp und Schwapp“ geschrieben

Es ist Frühling. Schwipp und Schwapp sind zwei zum Verwechseln ähnliche Mäuse, die nach einem langen Winter zum ersten Mal aus der […]
27. April 2020

10. Krimi-Schreibwettbewerb des Odenwaldkreises: Mörderische Kunst

Manfred Giebenhain ist Mitglied der Jury des Krimi-Schreibwettbewerbs des Odenwaldkreises. Hier gelangen Sie zum 10. Wettbewerb: www.odenwaldkreis.de/index.php?id=770