16. Juni 2021

Literatur ist durch die Seele gegangenes Leben

Bernhard Bergmann Schreiben ist für mich eine Form von Weltbewältigung. Eine Reaktion auf manches, was von außen andringt, eindringt; manches, freilich […]
26. Mai 2021

In Seckach ist die Kunst zuhause

Gewiss, an Schönheit braucht sich die „Venus vom Odenwald“ nicht hinter ihrer berühmten Schwester zu verstecken. Zu finden ist die Steinskulptur […]
26. Mai 2021

Kunst-Park Seckach

Auf mehreren Künstlersymposien haben Künstler aus Nah und Fern auf zwei Hektar verstreut ihrer Phantasie freien Lauf gelassen.
4. Februar 2021

Auf Spurensuche des verlassenen Dorfs Galmbach

Die Zahl der einst verlassenen Dörfer im Odenwald lässt sich an einer Hand abzählen. Dieser Film handelt von Galmbach, ein Dorf, […]
13. Januar 2021

Bewegter Odenwald vom Kenner

Journalist Manfred Giebenhain legt mit filmischen Ausflugtipps Zeugnis von seinen medialen Möglichkeiten ab – von Gerhard Grünewald ODENWALDKREIS – Schönheit transportieren, […]
13. Januar 2021

Enkel Trump

Geschichte wiederholt sich nicht. Was nicht heißen soll, dass sie Geschichten hervorbringt, die erstaunliche Parallelen ans Tageslicht befördert. Dies in mehreren […]
5. Januar 2021

Odenwaldgenuss

Kulinarisches für Feinschmecker Von Odenwälder Äckern und aus Odenwälder Gärten frisch auf den Tisch. Die waldreiche Hügellandschaft zwischen Rhein, Main und […]
17. Dezember 2020

Brot und Spiele

Liebes Virus! Stopp, eine solche Anrede geht gar nicht, sorry. Also: Du böses, böses Virus! Du hast so gut wie alles […]
9. Dezember 2020

Geislingen an der Steige

Herbstwanderung auf den Albtraufgänger vom Hohenstein bis zur Burg Helfenstein mit Blick auf die Stadt mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern.